Persönliche Beratung
Jahrelange Erfahrung
Exzellente Betreuung

Plugin: Amazon Dropdown Menü Professionell SW6

Installation

Sie können das Plugin hier über den Shopware Community Store erwerben. Das Plugin wird wie ein ganz gewöhnliches Plugin installiert. Sollten Sie zum ersten Mal ein Plugin installieren, finden Sie unter dem folgenden Link eine Anleitung zur Installation von Plugins:

Nach der Installation des Plugins schalten Sie das Plugin aktiv und öffnen die Konfigurationsmaske. Hierzu klicken Sie auf die drei Punkte in der letzen Spalte und wählen "Konfiguration".

Die Einstellungen des Plugins

Amazon Navigation

Amazon Navigation

Amazon Navigation

Amazon Navigation

Amazon Navigation

Allgemeine Einstellungen  
Menü aktivieren Das Plugin für den jeweiligen Shop aktivieren oder deaktivieren
Anzahl der Serviceseiten im Header Anzeigen der ersten x Einträge der Service Navigation in der Hauptnavigation
Position der Serviceseiten Position der Serviceseiten in der hauptnavigation
Viele der Einstellungen (z.B. Farben) werden erst wirksam, wenn das aktuelle Theme neu kompiliert (abgespeichert) wurde!
Hauptmenü Einstellungen  
Breite Breite des Hauptmenüs. Wert in Pixel. 0 = automatisch
Maximale Höhe Maximale Höhe des Hauptmenüs. Wert in Pixel.
Hauptkategorie anklickbar Sollen die Hauptkategorie anklickbar sein?
Submenü Einstellungen  
Höhe Höhe des Submenüs. Wert in Pixel.
Einblendzeit für das Submenü in ms Einblendzeit für das Submenü in Millisekunden.
Submenü-Layout Layout des Submenüs in Spalten.
Kategorie-Spalten Wie viele Spalten sollen zum Anzeigen der Subkategorien genutzt werden?
Teaser Image Animation Animation für das Vorschaubild im Submenü Container
Farben Einstellungen  
Rahmen Farbe Farbe für den äußeren Rahmen um das Menü
Schriftfarbe Schriftfarbe für das gesamte Dropdown-Menü
Link Farbe Link Farbe für das gesamte Dropdown-Menü
Link Farbe Hover Link Farbe für das gesamte Dropdown-Menü bei Hover
Menü Header - Border Top Farbe Farbe für den oberen Rahmen der Menüs
Menü Header - Hintergrundfarbe Hintergrund für den Menü-Header
Menü Header - Schriftfarbe Textfarbe für den Menü-Header
Hauptmenü - Hintergrundfarbe Hintergrund für das Dropdown-Menü
Hauptmenü - Hintergrundfarbe Link Hover Hintergrund für die Dropdown-Menü-Items bei Hover
Submenü - Hintergrundfarbe Hintergrund für das Sub-Menü
Submenü Kategorien - Schriftfarbe Farbe für Kategorie-Überschrift

Die Einstellungen in den Kategorien

Gehen Sie nun in das Kategorie Modul, klicken Sie eine Hauptkategorie ihres Shops an und scrollen Sie in den Einstellungen zu "Amazon Navigation". Hier können Sie individuell für jede Hauptkategorie Einstellungen vornehmen und somit von den Einstellungen im Plugin abweichen. Des Weiteren sind hier Einstellungen möglich, welche nicht im Plugin vorkommen.

Amazon Navigation

Amazon Navigation

Amazon Navigation

Die Einstellungen der Badge

Badge sind kleine, farblich hinterlegte Hinweise. Sie werden hinter dem Namen der Hauptkategorie angezeigt.

Amazon Navigation

Feldname Bedeutung
Badge-Text Text oder Wort welches angezeigt werden soll
Badge-Hintergrundfarbe Hintergrundfarbe im Hexadezimal-Code. Die Farbe kann auch mittels Farbauswähler gewählt werden.
Badge-Schriftfarbe Schriftfarbe im Hexadezimal-Code. Die Farbe kann auch mittels Farbauswähler gewählt werden.

Die Einstellungen der Teaser

Das Hintergrundbild laden Sie im Kategorie Modul unter dem Punkt > Allgemeine Einstellungen > Bild hoch. Mittels der Positionsangaben ist es möglich die Bilder vollkommen oder teilweise über das Menü erscheinen zu lassen.

Amazon Navigation

Feldname Bedeutung
Teaser Position X Die horizontale Position des Teasers. Wert in Pixel. Negative Werte sind möglich.
Teaser Position Y Die vertikale Position des Teasers. Wert in Pixel. Negative Werte sind möglich.

Einstellungen des Submenü und Kategorien

Das Submenü ist der Bereich, welcher erscheint, wenn Sie mit der Maus über eine Hauptkategorie gehen. Auf ihm erscheinen die Unterkategorien, Bilder und Texte. Diesen Bereich können Sie in ein bis vier Spalten aufteilen oder komplett ausblenden. Das Submenü gewinnt an Breite je mehr Spalten verwendet werden.
In der Einstellung Kategorie-Spalten entscheiden Sie, wie viel Platz die Unterkategorien bekommen. Diesen Bereich können Sie ebenfalls in ein bis vier Spalten aufteilen oder komplett ausblenden. Diese Einstellung wirkt sich im Gegenteil zur Submenü-Layout Einstellung nicht auf die Breite des Submenüs aus.

Amazon Navigation

Amazon Navigation

Amazon Navigation

Amazon Navigation

Feldname Bedeutung
Submenü-Layout Aufteilung des Submenüs in Spalten. Eine komplette Ausblendung ist ebenfalls möglich.
Kategorie-Spalte Aufteilung der Unterkategorien in Spalten. Eine komplette Ausblendung ist ebenfalls möglich.

Einstellungen der Texte

Es gibt zwei Möglichkeiten Texte im Menü zu hinterlegen. Die erste Möglichkeit kann direkt in der 1. Kategorie Ebene (bei den Hauptkategorien) eingestellt werden. Im Feld "Custom HTML" können Texte eingefügt und mittels HTML formatiert werden. Sie werden im Submenü in einer extra Spalte neben den Unterkategorien angezeigt. Des Weiteren können Texte in den Unterkategorien der 3. Kategorie Ebene eingestellt werden. Hier wird das Feld "Beschreibung" aktiv. Texte die hier eingestellt werden, werden unter der entsprechenden Unterkategorie angezeigt.

Amazon Navigation

Amazon Navigation

Feldname Bedeutung
Beschreibung Kurze Beschreibung für die Unterkategorien. Wird im Kategoriemenü angezeigt. Diese Einstellung gibt es nur in der 3. Kategorie Ebene .
Custom HTML Hier können Sie eine HTML Content für die letzte Spalte im Layout hinterlegen. Diese Einstellung gibt es nur in der 1. Kategorie Ebene .

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel