Persönliche Beratung
Jahrelange Erfahrung
Exzellente Betreuung

Plugin: Zubehör Gruppen

Installation

Sie können das Plugin hier über den Shopware Community Store erwerben. Das Plugin wird wie ein ganz gewöhnliches Plugin installiert. Sollten Sie zum ersten Mal ein Plugin installieren, finden Sie unter dem folgenden Link eine Anleitung zur Installation von Plugins:

Nach der Installation des Plugins öffnet sich die Konfigurationsmaske des Plugins.

Hinweis: Falls Sie das "Shopware Security Plugin" verwenden, deaktivieren Sie es bitte vorher! Nach der Installation können Sie es wieder aktivieren.

Die Einstellungen des Plugins

Nach der erfolgreichen Installation des Plugins können Sie in der Konfigurationsmaske die Einstellungen vornehmen und weitere Parameter ergänzen.

Zubehör Gruppen

Feldname Bedeutung
Aktiv Das Plugin für den jeweiligen Shop aktivieren oder deaktivieren.
Wo soll das Zubehör angezeigt werden In einem eigenen Zubehör Tab, Neben dem Zubehör Tab, Als eigene Tabgruppe, Überall
Soll der Warenkorbbutton angezeigt werden Nein, Nur in den Slidern der Zubehör Gruppen, Auch in den anderen Slidern auf der Detailseite
Soll auch das Mengenfeld angezeigt werden Mengenfeld in den Slidern anzeigen. Funktioniert nur, wenn der Warenkorbbutton eingeblendet ist.

Eine Zubehör Gruppe anlegen

Nach der erfolgreichen Installation des Plugins finden Sie im Hauptmenü unter "Artikel" einen neuen Eintrag "Zubehör Gruppen". Dort können nun die einzelnen Gruppen und deren Artikel angelegt werden.

Zubehör Gruppen

Klicken Sie auf "Gruppe hinzufügen" um eine neue Gruppe anzulegen. Geben Sie in den Einstellungen der Gruppe eine interne Bezeichnung und eine Headline ein. Die interne Bezeichnung wird nur im Backend links im Menü angezeigt und bei den jeweilen Artikel Optionen. Die Headline wird im Frontend ausgegeben. Anschließend können Sie dieser Gruppe das jeweilige Zubehör zuordnen. Benutzen Sie dafür die komfortable Artikelsuche. Bei Bedarf können Sie die Artikel komfortabel per Drag and Drop sortieren. Nachdem eine Zubehör Gruppe angelegt wurde, kann diese unbegrenzt vielen Artikeln zugewiesen werden.

Eine Zubehör Gruppe einem Artikel zuweisen

Öffnen Sie einen Artikel und gehen Sie auf "Cross-Selling -> Zubehör-Gruppen". Dort können Sie in einer Combobox unbegrenzt viele Zubehör Gruppen auswählen und dem Artikel zuweisen.

Zubehör Gruppen

Darstellung im Frontend

Sie habe drei Möglichleiten die Zubehörgruppen auf der Detailseite darzustellen. Beispiele von links nach rechts: Anzeige in einem eigenen Zubehör Tab neben den Bewertungen, Anzeige als eigene Tabgruppe, Anzeige neben dem Zubehör Tab

Zubehör Gruppen

Zubehör Gruppen

Zubehör Gruppen

Responsive - Tablet, Smartphone

Die Anzeige der Zubehör Gruppen. Dargestellt auf den verschiedenen Endgeräten. Es gibt keinen Unterschied in der Darstellung auf dem Smartphone bei den Einstellungen: "Anzeige als eigene Tabgruppe" und "Anzeige neben dem Zubehör Tab". Erhältlich auch für Shopware 4 das Emotion Template und das Conexco Responsive Template.

Zubehör Gruppen

Zubehör Gruppen

Zubehör Gruppen

Zubehör Gruppen

Zubehör Gruppen

Kein Menüpunkt im Backend sichtbar?

In der Regel finden Sie die Zubehör-Gruppen als Menüpunkt unter dem Tab "Artikel". In seltenen Fällen sind die Zubehör-Gruppen nicht sichtbar, weil die entsprechenden Berechtigungen nicht vergeben sind. Um die Zubehör-Gruppen sichtbar zu machen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Einstellungen -> Benutzerverwaltung -> Regeln & Berechtigungen editieren -> Rolle: local_admins (oder andere) auswählen -> Häkchen bei "accessoriesgroups" setzen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel